Bestattungskultur in Königswinter weiterentwickeln

In Königswinter versterben jährlich mehr Mitbürger, als Bestattungen zu verzeichnen sind. Der Planung 2010 der Friedhofsverwaltung mit angenommenen 362 Beisetzungen stehen 410 statistische Sterbefälle gegenüber.

mehr

Nationalparkdiskussion: Planung und Entwicklung auf den Weg bringen

Die Eignung des Siebengebirges als Nationalpark wurde unter anderem mit der beeindruckenden (quantitativen und qualitativen) Artenvielfalt begründet. Im Zuge des Verfahrens wurden naturschutzfachliche Ziele formuliert, die den Erhalt und die Weiterentwicklung der Biodiversität gewährleisten sollten.

mehr

Nationalparkdiskussion: Freizeitverkehrsgutachten vorstellen

Das im Zuge des Nationalpark-Prüfverfahrens in Auftrag gegebene Freizeitverkehrsgutachten wird in einer der nächsten Ausschusssitzungen vorgestellt.

mehr

Neues Wegekonzept. Bürger einbinden!

Die Überarbeitung des Wegekonzepts ist zwar nicht ursächlich auf die Nationalpark Diskussion zurückzuführen. Aber dank dieser möglichen Perspektive wurden die Bürger über das übliche Maß hinaus im Verfahren beteiligt.

Wann wird das zukünftige Wegekonzept für das Naturschutzgebiet Siebengebirge weiter beraten und in welcher Form werden die Bürger an der weiteren Diskussion beteiligt?

mehr

Freizeitverkehrsgutachten in der Nationalparkdebatte

Antrag:
Das im Zuge des Nationalpark-Prüfverfahrens in Auftrag gegebene Freizeitverkehrsgutachten wird in einer der nächsten Ausschusssitzungen vorgestellt.

mehr