Mitmachen

 

Sie möchten uns näher kennenlernen?

Sie haben Interesse an der Arbeit von KöWI und wollen sich einbringen?

 

Denn, wir haben uns klare Ziele gesetzt. Nachhaltige Stadtentwicklung, Klima- und Umweltschutz, Stärkung des öffentlichen Nahverkehrs, bessere Bildung und Betreuung für alle Kinder und Unterstützung sozial benachteiligter Gruppen gehören dazu.

 

Probleme, wie die Wohnungsnot oder die schädlichen Umweltfolgen des Autoverkehrs, haben sich verschärft. Andere Herausforderungen, wie die Integration der Flüchtlinge, sind in Königswinter besser gelungen als in anderen Städten. Gültig bleibt das Programm jedoch nach wie vor in seinen Grundsätzen, eine nachhaltige Stadtentwicklung voranzubringen, dem Klima- und Umweltschutz mehr Bedeutung zuzumessen, jedem Kind die beste Bildung zu vermitteln und die soziale Gerechtigkeit zu fördern. Arbeit gibt es also genug. Jede Hilfe wird gebraucht. Denn unsere Wählerinitiative hat zwar 21 % bei den letzten Kommunalwahlen erreicht, aber dieser Anteil ist noch ausbaufähig.

 

Besonderes Gewicht legen wir als KöWIs auf die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an allen kommunalpolitischen Entscheidungen. Als einzige Fraktion tagen wir öffentlich. Auch in unseren Arbeitskreisen arbeiten die Bürger mit, auch wenn sie keine KöWI-Mitglieder sind.

 

Deshalb wären wir dankbar, wenn Sie sich mit Ihren Ideen und Erfahrungen einbringen könnten. Denn bürgernahe, gut durchdachte Entscheidungen brauchen die Mithilfe der Betroffenen. Rufen Sie uns an, mailen Sie uns oder kommen Sie einfach zu unseren Sitzungen vorbei.

 

 


Kontakt

02223/904619 (Florian Striewe)

mitmachen@koewi-online.de